liebe schulleitende

 vikariate sind zu meinem spezialgebiet geworden und ich bin mächtig stolz darauf, dass wir sogar im januar, als die grippewelle, lernvikariate und ph prüfungen die vikariatssuche massiv erschwerten, für 68 der 71 kurzfristigen lehrerausfälle eine lösung finden konnten

Angela works ist keine Floskel! Ich erlebe dies als Tatsache und bin sehr froh und dankbar darüber 😊Einige Male konnte ich bereits von der Zuverlässigkeit und der Qualität der Vikarinnen überzeugt werden und freue mich schon fast auf Ausfälle im Team.

Frank Bierlein, Schulleitung Primarschule Hochfelden

wie in meinem newsletter im januar angekündigt, habe ich die sportferien genutzt und einen dienst ausgearbeitet, der ihren schulleiteralltag nachhaltig entlasten wird.der dienst heisst „sorglos“ und ist darauf ausgerichtet, dass sie lehrerausfällen mit einem lächeln begegnen können, wohl wissend, dass die lösung nur ein sms entfernt liegt.  

„Spontan – zuverlässig – unkompliziert: eine sehr willkommene und bereits nach kurzer Zeit unverzichtbare Zusammenarbeit!“

Sarah Knüsel, Schulleiterin und Präsidentin Verband Schulleiterinnen und Schulleiter Kanton Zürich (VSLZH)

buchen sie den „sorglos“  dienst und ich übernehme sowohl die suche aller kurzfristigen stellvertretungen, als auch die ausschreibung ihrer planbaren vikariate.   entscheiden sie sich noch im februar für den „sorglos“ dienst,
dann gibt es das abo für 40 statt 50 CHF pro monat.
benutzen sie den code: FEB_SORGLOS

sie haben kein sorglos abo, ein lehrerausfall  kommt sehr ungelegen, ihre regulären vikarInnen können nicht einspringen oder sie möchten  sich die suche einer  lösung ersparen, dann gibt es die möglichkeit den „notfall“ zu lösen.  der „notfall“ kostet 40 CHF pro vikariat. 
mit dem gutscheincode ERSTER_NOTFALL
bekommen sie 10 CHF rabatt auf die erste suche.

haben Sie fragen oder anliegen? kontaktieren sie mich unter angela.jetter@angelaworks.ch
ich freue mich auf eine gelingende zusammenarbeit mit ihnen!
freundliche grüsse
angela jetter

angelaselbstverständlich arbeite ich persönlich weiterhin als lehrerin für alle fälle und freue mich mit meinen BNE ganztagesmodulen viele schulhäuser und kinder kennenzulernen.
meine persönlichen einsätze sind wie bisher auch ohne abo buchbar.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.