„Spontan – zuverlässig – unkompliziert: eine sehr willkommene und bereits nach kurzer Zeit unverzichtbare Zusammenarbeit!“
Sarah Knüsel, Schulleiterin und Präsidentin VSLZH

sorglos heisst:

vikariatssorgen outsourcen

  • ENTLASTUNG DER SCHULLEITUNG BEI AUSFÄLLEN

eine nachricht an angela works genüngt. ich übernehme die aktive suche einer geeigneten lösung bei kurzfristigen lehrerausfällen bis max 3 tage.

  • ENTLASTUNG DER AUSFALLENDEN LEHRPERSON

auf wunsch stelle ich den vikarInnen BNE unterrichtsmaterial für den ersten tag bereit. so braucht es keine übergabe zwischen ausfallenden lehrperson und stellvertretung.

  • ENTLASTUNG DES TEAMS

es muss im team keine sonderlösung gefunden oder gespettet werden. pausenaufsicht oder sonstige aufgaben der ausfallenden LP werden von der stellvertretung übernommen.
(bitte anfallende ämtli  jeweils angeben)

  • LERNENDES SYSTEM

um die qualität der vikarInnen zu überprüfen, wird bei schulleitungen und vikaren regelmässig ein feedback eingeholt. – no news are good news

  •  PLANBARE VIKARIATE BESETZEN

längere und planbare vikariate werden in den netzwerk news  an knapp 300 aktive vikarInnen aufgenommen, auf der angela works webseite publiziert und regelmässig im vikariatsstatus ausgeschrieben.

  • GELDZURÜCKGARANTIE

sollten sie nach ablauf eines semesters mit dem dienst nicht zufrieden sein und ich für mehr als 20% der kurzfristigen vikariate keine zufriedenstellende lösung gefunden haben, melden Sie sich bei mir und ich zahle Ihnen die kosten für den vikariatsdienst zurück.

 

die kündigugsfrist für den sorglosdienst beträgt 3 monate.